Enterprise Vault 12 ist seit Februar 2016 verfügbar. Unterdessen sind auch erste Updates verfügbar...

"Enabling information governance through archiving" <-> "Information Governance durch Archivierung"

Die in Enterprise Vault integrierte Klassifizierung unterstützt die Zuweisung spezieller Aufbewahrungsfristen für unstrukturierte Daten, beispielsweise für Microsoft Office-Dateien. Siehe dazu: https://www.veritas.com/de/de/product/information-governance/enterprise-vault  sowie das entsprechende Datenblatt.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Evaluierung der für sie geeigneten Archivierungslösung, beim Implementieren von Enterprise Vault oder beim Upgrade auf Enterprise Vault 12. Erste Erfahrungen mit EV 12 konnten wir unterdessen sammeln, zögern Sie nicht, bei uns nachzufragen.
Ihr Nutzen: Eine einwandfrei funktionierende Archivierungslösung basierend auf unserer jahrelangen Erfahrung.

 

Neben Änderungen in der Lizenzierung sowie Verbesserungen in der Sicherheit, bietet die neue Version 12 folgende Neuerungen bzw. Erweiterungen/ Verbesserungen:

  • Klassifizierung und Nachklassifizierung des gesamten Inhalt
  • Aufbewahrungspläne und gesteuerte Bereinigungsvorgänge
  • Schrifterkennung mit OCR & iFilter Unterstützung
  • Selektives SMTP Journaling, SMTP Mailbox Journaling und SMTP Skalierung
  • PST Migration in Enterprise Vault Internet Mail Archive
  • Ordnerstruktur und Elemente direkt über die Enterprise Vault Search verwalten
  • Microsoft SQL 2012/2014 Always-On Unterstützung
  • Verbessertes Bereinigungswerkzeug "EVSVR"

 

 

 

Nachfolgend ein paar wichtige Links zu EV 12:

 Sonstiges:

 

Wir von der MBCO GmbH unterstützen Sie gerne bei Ihrem EV Upgrade Vorhaben unter Einbezug unserer Kentnisse der Abhängigkeiten und Kompatibilitäten in Bezug auf die MS-SQL DB, die Windows Versionen etc.
Ihr Nutzen: Migration auf EV 12 ohne Probleme dank unserer Erfahrung.

 

Zum Seitenanfang