Die Kosten und Auswirkungen von Ausfallzeiten und Datenverlust bringen enorme Herausforderungen für die Einhaltung von SLAs für die Verfügbarkeit von Anwendungen und Daten mit sich. Veeam® ermöglicht Availability for the Always-On Enterprise durch die Integration in Speicherlösungen der Enterprise-Klasse von EMC, HPE und NetApp. Nun werden mit derVeeam Availability Suite 9.5 erstmals auch die Arrays von Nimble Storage unterstützt.

Wir konnten unterdessen erste Erfahrungen mit der v9.5 machen, kontaktieren Sie uns bei Fragen.

VEEAM 9.5 "New Features"

Snapshots auf Nimble Storage: Veeam weitet die Integration von Storage Snapshots auf Nimble Storage aus:

  • Backup aus Storage Snapshots:
    Verringern Sie die Auswirkungen von Backup-Aktivitäten auf die Produktivspeichersysteme, indem Sie VM-Daten aus Nimble Storage Snapshots auf primären Speichersystemen und replizierte Kopien auf sekundären Speichersystemen abrufen.
  • Veeam Explorer für Storage Snapshots:
    Stellen Sie einzelne Objekte oder vollständige VMs schnell und effizient aus Nimble Storage Snapshots und replizierten Kopien wieder her.
  • On-Demand Sandbox für Storage Snapshots
    Erstellen Sie anhand von Storage Snapshots auf primären und sekundären Speichersystemen in wenigen Schritten vollständig isolierte Kopien Ihrer Produktivumgebung, die Sie für eine schnelle und einfache Entwicklung, Testzwecke und die Fehlerbehebung nutzen können.

Direct Restore to Microsoft Azure: Mit dem Feature Direct Restore to Microsoft Azure, das in der NEUEN Veeam Availability Suite 9.5, enthalten ist, können Sie beliebige Daten und Anwendungen aus Ihrer lokalen Umgebung in Azure wiederherstellen oder auf Azure migrieren. Durch eine Optimierung der Ressourcenzuweisung verbessern Sie außerdem die Skalierbarkeit und IT-Effizienz und profitieren zugleich von deutlich niedrigeren Betriebskosten und Investitionen.

 

VERBESSERTE Unterstützung für VMware vCloud Director für Serviceprovider: Für optimale Effizienz und Flexibilität Ihrer IT benötigen Sie ein zuverlässiges IaaS-Modell (Infrastructure-as-a-Service) zur Unterstützung eines Always-On Business™. Stellen Sie auf Ihren Mandanten Self-Services für Backup und Wiederherstellung bereit, um das Management zu vereinfachen, die Effizienz zu steigern und die Datensicherheit zu verbessern.

Ein paar Links:

 

Markus Bättig ist VEEAM VMCE 9 zertifiziert.

Markus Bättig Kontaktieren

Zum Seitenanfang